die maxmustermann

Feminismus ist nicht die Bewegung von männerhassenden Frauen, die die Weltherrschaft an sich reißen wollen. Beim Feminismus geht es darum, die individuellen Bedürfnisse jeder Person zu respektieren und eine Chancengleichheit zu ermöglichen. Um das zu erreichen, muss sich noch so einiges ändern in unserer Welt, die heute auf Max Mustermann ausgerichtet ist. 

Noch ein Blog?


Ja, solange es Diskriminierung gibt, sollte auch darüber gesprochen werden. Auf diesem Blog und auf Instagram als @diemaxmustermann bespreche ich gesellschaftskritische Themen (oder einfach was mich gerade so bewegt).